AWO Wittenberg

Kita „Am Wäldchen” mit Außenstelle Hort in Bergwitz

Lage

Die Kita liegt etwa in der Ortsmitte von Bergwitz, in einer ruhigen Nebenstraße. Es schließt sich direkt ein kleines Waldstück an, welches sich mit seinem Baumbestand bis zu unserem Spielplatz auswirkt.
Parkplätze sind vor der Einrichtung vorhanden.
Es sind nur kurze Entfernungen zur Außenstelle Hort, zum Bergwitzsee, in den angrenzenden Wald und zum Bahnhof.

Die Außenstelle Hort befindet sich am Standort der Grundschule, am Ortsrand von Bergwitz gelegen.

Kapazität

Kita: 54 Kinder, davon 32 Kindergarten- und 22 Krippenkinder
Hort: 25 Kinder von Klasse 1 bis zum Eingang 7. Klasse

Kurzkonzeption

Wir arbeiten nach dem Situationsansatz, unter Einbeziehung der räumlichen Umgebung.
Wald und See, Schule und Turnhalle sind in kurzer Zeit leicht erreichbar.
Ein Waldtag und die Nutzung der Turnhalle für gezielte Bewegungsangebote finden wöchentlich statt, es besteht eine Kooperationsvereinbarung mit der Grundschule Bergwitz.
Das Getränkeangebot wird von den Kindern selbstständig genutzt. Wir achten auf gesunde Ernährung und bieten täglich eine Obstpause an.

Besondere Angebote des Hortes:

  • Möglichkeit Hausaufgaben zu erledigen
  • einmal wöchentlich Waldtag,
  • einmal wöchentlich Bewegungsangebot in der Turnhalle
  • regelmäßige Besuche in der Ortsbibliothek, monatlich

Reinigung und Essenversorgung

Erfolgt durch Fremdanbieter.
Getränkeversorgung durch die Einrichtung.

Öffnungszeiten

Mo-Fr 06:00-17:00 Uhr

Schließzeiten/Eingeschränkte Betreuungszeit

An Brückentagen sowie zwischen Weihnachten und Neujahr (Betreuungsbedarf durch Berufstätigkeit wird abgesichert).

Kontakt

Kita "Am Wäldchen" mit Außenstelle Hort
Bergwitzer Gartenstraße 1
Außenstelle: Bahnhofstraße 79
06901 Kemberg
Ansprechpartnerin: Heike Günzl
Telefon: 034921/28264
E-Mail: am-waeldchen@awo-wittenberg.de