AWO Wittenberg

Hilfen zur Erziehung

Hilfen zur Erziehung

Mit den Hilfen zur Erziehung hat die AWO Wittenberg ein flexibles Hilfenetz eingerichtet, das Kindern und Jugendlichen und deren Eltern in schwierigen Situationen genau die Unterstützung garantiert, die sie benötigen.

Wir werden im Auftrag des Sozialen Dienstes tätig. Die Ausgestaltung der Hilfe erfolgt auf Basis eines individuellen Hilfeplans, der unter Mitwirkung aller am Erziehungs- und Entwicklungsprozess Beteiligten erstellt und fortgeführt wird.
Unsere Angebote der Hilfe zur Erziehung nach ยง 27 SGB VIII sollen die Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung fördern. Dabei werden wir geleitet durch das Prinzip der Partizipation und einen wachstumsorientiereten Ansatz.

Wir bieten den Familien passgenaue unterstützende Angebote bei der Stabilisierung familiärer Beziehungen, Erziehungsproblemen der Sorgeberechtigten, der Bewältigung individueller Probleme von Kindern und Jugendlichen (auch außerhalb ihrer Familien), dem Umgang mit Behörden und Institutionen u. a.